Die Wahl fiel auf den Anlagentyp OptiMATE 750 mit einer Anlagenleistung von 750 l/h und einer Enthärtungsanlage BioSOFT MW/HW mit Zentralsteuerköpfen in Reihen-Wechsel-Schaltung. Enthärter und RO/CEDI werden vollständig mittels Heißwasser sanitisiert, wobei jeder Enthärter unabhängig voneinander sanitisiert werden können. Dadurch kann der Kunde weiterhin Aqua Purificata produzieren und einen Enthärter sanitisieren.

Außerdem wird auch der 5 m³ Produkttank und das Verteilsystem RingMATE geliefert. Die RingMATE wird mittels Ozon automatisch sanitisiert. Im weiteren Lieferumfang ist ein Reindampferzeuger von Steris/Finn-Aqua, der 250 kg/h an Reindampf produzieren wird.

Die Auslieferung ist für Anfang April 2018 geplant.

CategoryUSF News
© 2019 USF Water Group