Die bestehende PW Ringleitung wurde im Jahr 2006 durch USF Water Purification installiert. Im Lieferumfang befinden sich neue Use-Points, eine komplette Ringsteuerung inkl. 19“ Panel-PC und dezentrale Bedienstationen zur Eindosierung von verschiedenen Volumina in die Prozesstanks. Die Eindosierung des PW wird durch 6 Stk. Coriolis-Massendurchflussmesser realisiert.

Der FAT ist für September 2017 geplant und die Inbetriebnahme/Übergabe findet im Oktober 2017 statt.

© 2018 USF Water Purification GmbH