Die USF Water Group hat das Engineering und die 3D Modellierung von zwei Aktivkohle-Filteranlagen mit einem Durchfluss von jeweils 60 m³/h fertiggestellt. Beide Anlagen werden komplett in Edelstahl AISI316L/1.4404 gefertigt, um Heißwasser-Sanitisierungen an den Anlagen durchführen zu können. Damit kann die Gefahr einer mikrobiologischen Verkeimung minimiert werden.

Die Filterstationen werden im August 2020 an eine ungarische Brauerei ausgeliefert. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

CategoryUSF News
© 2019 USF Water Group