Pharmazeutische Industrie

Reinstes Wasser für Pharmazie und Kosmetik

Absolute Reinheit und Keimfreiheit des Wassers – das sind die Grundvoraussetzungen, wenn pharmazeutische und kosmetische Produkte erzeugt werden. Kein anderer Industriezweig stellt so hohe Anforderungen an reinstes Wasser. Und das ist gut so, findet das aufbereitete Wasser doch direkten Eingang in die Erzeugnisse selbst.

Wie die Anlagenteile und Rohrleitungen konstruiert sein müssen, welche Werkstoffe eingesetzt werden, um die Qualität des Wassers für die Erzeugung von Medikamenten, Salben oder auch dekorativer Kosmetik zu gewährleisten – all das unterliegt strengen Auflagen. Unsere Wasseraufbereitungsanlagen – basierend auf der Kerntechnologie von Ionpure-CEDI®-Modulen – erfüllen neben den hohen gesetzlichen Anforderungen allerhöchste Kundenansprüche. Sie stehen für Qualität, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und eine lange Lebensdauer. International tätige Konzerne der Pharma- und Kosmetikindustrie wissen das schon lange und setzen seit vielen Jahren auf unsere Lösungen.

Die Welt von USF Water Purification

Unser Spektrum ist groß. Und wie bei allen Lösungen, die optimal passen sollen, passen wir unsere Produkte optimal an – nämlich an Ihre Anforderungen. Von der Voraufbereitung über die Erzeugung bis zur Lagerung und Verteilung bieten wir Systeme an, die sich nach Ihrem Bedarf richten, ob das nun den Reinheitsgrad des Wassers betrifft – von Primärgrad über Reinwasser bis zu Reinstwasser –, die Möglichkeit einer Heißwasser-Sanitisierung oder die Menge an Wasser, die Sie benötigen. Unsere innovativen Systeme erfüllen die strengen Anforderungen, die der Bereich der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie mit sich bringt, und punkten darüber hinaus mit einem besonderen Anspruch an Qualität und Design.