Milli-Q® Integral

Das optimal integrierte Reinstwassersystem, das Milli-Q® & Elix®Wasserqualität erzeugt.

Überblick

Das Milli-Q® Integral System ist eine einzigartige Kombination aus optimierten Wasseraufbereitungs- und Überwachungstechnologien zur Erzeugung von Reinwasser (Typ 2) und Reinstwasser (Typ 1) direkt aus Leitungswasser in einem einzigen System. Diese Komplettlösung bietet zahlreiche Vorteile:

  • Sie gibt dem Anwender die komplette Kontrolle über alle Wasseraufbereitungsschritte und die Qualität des erzeugten Wassers.
  • Sie erlaubt die Installation einer umfassenden Wasseraufbereitungskette auf kleinster Fläche.
  • Sie eliminiert die Nachteile zentralisierter Wassersysteme und deren Ringleitungen (Komplexität, hoher Wartungsbedarf, lange Ausfallzeigen, Kontamination).

Milli-Q® Wasser • Erstklassige Reinheit

Um die zuverlässigste Reinstwasserqualität zu erzeugen, ist das Milli-Q® Integral System auf einer optimierten Aufbereitungssequenz aufgebaut:

Elix® | Zuerst wird Elix® Reinwasser aus Leitungswasser erzeugt, das an der unabhängigen E-POD® (Elix®-Point-Of-Delivery) Entnahmeeinheit abgenommen werden kann. Um eine konstant hohe Qualität des Reinwassers zu gewährleisten, wird das patentierte Elix® Modul (EDI-Technologie) mit dem Progard® Vorbehandlungspack, Umkehrosmose und einer bakteriziden UV-Lampe kombiniert. Je nach täglichem Bedarf sind unterschiedliche Produktwasserfließraten erhältlich (3, 5, 10 & 15 l/h).
Speicherung | Das Reinwasser wird dann in einem Polyethylentank gespeichert, der die Reinheit des gespeicherten Wassers aufrechterhält. Ein Belüftungsfilter bietet einen wirksamen Schutz vor luftübertragenen Verunreinigungen und das ASM (Automatic Sanitization Module) verhindert die Bildung von Biofilmen. Das Reinwasser wird dann durch das Milli-Q® Integral System weiter zu Reinstwasser aufbereitet oder kann über eine Verteilerpumpe zur Speisung von Geräten wie Laborspülmaschinen verwendet werden.
Milli-Q® | Zur Erzeugung von Milli-Q® Wasser fließt das Reinwasser an einer langlebigen UV-Lampe mit zwei Wellenlängen vorbei, die eine Abtötung organischer Moleküle durch Photooxidation gewährleistet. Die Quantum®Hochreinigungssäule entfernt dann die verbliebenen ionischen und organischen Verunreinigungen bis in den Spurenbereich. Abschließend rezirkuliert das Reinstwasser durch eine Schleife zur Q-POD® Entnahmeeinheit, an der ein anwendungsspezifischer Endfilter die für Ihre Versuche kritischen Verunreinigungen entfernt und Reinstwasser frei von Partikeln, Bakterien, Pyrogenen, Nukleasen, Proteasen, VOC, endokrin wirksamen Substanzen und organischen Verbindungen für die LC zur Verfügung stellt.
In allen Milli-Q® Aufbereitungskartuschen wird Jetpore® Ionenaustauscherharz verwendet, das speziell für Milli-Q®Systeme hergestellt wird. Es weist eine ausgezeichnete Leistung auf und erfasst aufgrund seiner kinetischen Eigenschaften selbst Ionen mit geringster Ladung. Sowohl Progard® als auch Quantum® Packs sind mit der RFID-Technologie ausgestattet. Dadurch sind die Packparameter auf einen Blick sichtbar und es wird eine sichere und optimale Leistung Ihres Systems sowie eine vollständige Rückverfolgbarkeit gewährleistet.

Q-POD® & E-POD® Entnahmeeinheiten • Fortschrittliche Technologie

Die Q-POD® und E-POD® Entnahmeeinheiten vereinfachen den Betrieb und zeigen grundlegende Informationen auf einem anwenderfreundlichen und kompakten Gerät an.

  • Vereinfachen Sie Ihre tägliche Laborarbeit – Die unabhängigen Entnahmeeinheiten sind stets in Ihrer Reichweite. Ihre praktische und einstellbare Wasserentnahme ermöglicht sowohl intuitives als auch präzises Arbeiten. Anwender können über die automatische Fülltaste ein spezifisches Abgabevolumen wählen oder zur manuellen Entnahme den Hebel drücken. Ihr grafisches Farbdisplay ermöglicht eine einfache Kommunikation mit dem System und stellt Informationen über die Wasserquantität und -qualität bereit.
  • Schaffen Sie Platz auf Ihrem Labortisch – Da für die tägliche Arbeit nur die jeweilige Entnahmeeinheit benötigt wird, kann das System an verschiedenen Stellen im Labor installiert werden – unter dem Labortisch oder an der Wand. Pro Produktionseinheit können bis zu drei Entnahmeeinheiten an unterschiedlichen Arbeitsplätzen im gleichen Labor verwendet werden.
  • Erzeugen Sie die richtige Wasserqualität für Ihre Versuche – Ein anwendungsspezifischer Endfilter an jeder Entnahmeeinheit erzeugt Wasser, das genau auf Ihre Anwendung zugeschnitten ist. Wir bieten verschiedene anwendungsspezifische Endfilter zur Auswahl an.

Komplette Kontrolle für sorgenfreies Arbeiten

Die Kombination der Widerstandsmesszelle mit dem TOC-Monitor ermöglicht die Kontrolle sowohl über ionische als auch organische Verunreinigungen, die Ihre Forschungsergebnisse beeinträchtigen können. Zur Messung der Qualität des Reinstwassers werden kalibrierte Messgeräte verwendet.

  • Ein präziser A10® TOC-Monitor
  • Hochempfindliche Widerstandsmesszellen

Um zu gewährleisten, dass stets die beste Wasserqualität verfügbar ist, kombiniert das Milli-Q® Integral System fortschrittliche Kontrolleinstellungen mit Warnmeldungen und Alarmen, die je nach Ihren spezifischen Anforderungen einstellbar sind. Damit wird sichergestellt, dass Ihr System ordnungsgemäß funktioniert und so die besten Arbeitsbedingungen für Ihre Versuche geschaffen sind. Mit einfach auszuwechselnden Filtern, einer langlebigen UV-Lampe und rechtzeitigen Meldungen für fällige Wartungsarbeiten läuft das System reibungslos das ganze Jahr. Zur Unterstützung des Anwenders bei der Durchführung bestimmter Aufgaben, werden außerdem Verfahren zur Routinewartung und Fehlersuche bereitgestellt. Millitrack® Softwarelösungen bieten erweiterte Datenverwaltungsfunktionen, Fernzugriff auf die Instrumententafel des Systems sowie Langzeit-Datenarchivierung für Ihr Milli-Q® Integral System.

Qualitätszertifikate

Um Ihnen volles Vertrauen in Ihr Milli-Q® Integral System zu geben, wird es mit folgenden Dokumenten geliefert: einem Kalibrierzertifikat für die eingebauten Temperatur- und Widerstandsmesszellen und einem Konformitätszertifikat, das bestätigt, dass das System in Übereinstimmung mit internen Standardverfahren hergestellt und in zusammengebautem Zustand getestet wurde. Alle Milli-Q® Verbrauchsartikel werden außerdem mit einem Qualitätszertifikat geliefert. Die Fertigungsstätte ist nach ISO® 9001 v.2000 und ISO® 14001 zertifiziert.

Erweiterte Unterstützung & Validierung

Ein komplettes Angebot an Dienstleistungen, einschließlich Validierungsunterstützung, wird von geschulten Servicetechnikern bereitgestellt, die kalibrierte Messgeräte und Qualifizierungshandbücher verwenden. Die Millitrack®Compliance E-Lösung wurde speziell für Pharma-, Biotech- und Vertragslabore entwickelt, die nach GxP-Vorschriften (GLP-, GCP- oder cGMP-Vorschriften) arbeiten. Die Aktivierung der Millitrack® Compliance-Software in Kombination mit unserem Qualifizierungsservice ermöglicht die volle Konformität des Wasseraufbereitungssystems mit den Richtlinien für die Datenspeicherung, elektronische Unterschriften und Auditkriterien, wie sie in der FDA-Verordnung 21 CFR Part 11 oder ähnlichen Vorschriften anderer globaler Aufsichtsbehörden niedergelegt sind. Ein Bericht zur Konformität der Wasserqualität des Milli-Q® Integral Systems mit der Qualität von Wasser vom Typ 1 (gemäß ASTM®, ISO® 3696 und CLSI® Normen) und mit Reinwasser (gemäß USP und EP) ist auf Anfrage erhältlich.