Elix® Reference Wasseraufbereitungssystem

Die Lösung für Reinwasser

Überblick

Das Elix® Reference System erzeugt Reinwasser vom Typ 2 aus Leitungswasser. Dieses Wasser eignet sich hervorragend zur Speisung verschiedenster Laborgeräte, sowie der Milli-Q® -Reinstwassersysteme.

Elix®  Wasser • Optimierte Aufbereitung

Zur Erzeugung von Elix® Reinwasser wurde die Aufbereitungssequenz optimiert. Das patentierte Elix®  Modul (EDI-Technologie) wird mit dem Progard®Vorbehandlungspack und Umkehrosmose kombiniert. Je nach täglichem Bedarf sind unterschiedliche Produktwasserfließraten erhältlich (3, 5, 10 & 15 l/h). Nur Elix®  Systeme sind mit dem erstklassigen Elix® Modul ausgestattet. Es liefert eine ausgezeichnete und konstante Wasserqualität und ist dabei umweltfreundlich (selbstregenerierende Harzbetten, minimaler Stromverbrauch und kein zusätzlicher Enthärter erforderlich). Die intelligente RO-Technologie sorgt für einen kontrollierten Wasserverbrauch, eine konstante Produktwasserfließrate und eine optimale Wasserqualität. Durch diese Aufbereitungsschritte wird die Lebensdauer der RO-Membran und der nachgeschalteten Aufbereitungstechnologien verlängert.

Das erzeugte Reinwasser wird in einem Polyethylentank gelagert, in dem die Kontaminationsgefahr auf ein Mindestmaß reduziert ist. Ein Belüftungsfilter bietet einen wirksamen Schutz vor luftübertragenen Verunreinigungen und das ASM (Automatic Sanitization Module) verhindert die Bildung von Biofilmen. Das Wasser kann entweder über ein Ventil am Tank entnommen oder über eine Verteilerpumpe zur Speisung von Geräten wie Laborspülmaschinen verwendet werden. Der Progard® Vorbehandlungspack ist mit der RFID-Technologie ausgestattet. Dadurch sind die Packparameter auf einen Blick sichtbar und es wird eine sichere und optimale Leistung Ihres Systems sowie eine vollständige Rückverfolgbarkeit gewährleistet.

Erweiterte Unterstützung & Validierung

Ein komplettes Angebot an Dienstleistungen, einschließlich Validierungsunterstützung, wird von geschulten Servicetechnikern bereitgestellt, die kalibrierte Messgeräte und Qualifizierungshandbücher verwenden. Das vom Elix® Reference System erzeugte Reinwasser erfüllt die Anforderungen an Wasser vom Typ 2 gemäß ISO® 3696, ASTM®D1193 (Typ 2 Widerstandswert, TOC Spezifikationen der Tabelle I) und Aqua purificata gemäß den US-amerikanischen, europäischen und japanischen Pharmakopöen. Ein Konformitätsbericht ist auf Anfrage erhältlich.

Kontrolle und einfache Wartung

Auf dem grafischen Display werden Angaben zur Wasserqualität und zum Systembetrieb angezeigt. Damit wird sichergestellt, dass Ihr System ordnungsgemäß funktioniert und die besten Arbeitsbedingungen für Ihre Versuche vorliegen. Eine Kurzanleitung befindet sich in der Tür des Elix® Reference Systems. Sie informiert über routinemäßige Wartungsmaßnahmen. Mit dem austauschbaren Komplett-Aufbereitungspack, automatischen Instandhaltungsfunktionen und rechtzeitigen Meldungen für fällige Wartungsarbeiten arbeitet das System reibungslos das ganze Jahr. Millitrack®Softwarelösungen bieten erweiterte Datenverwaltungsfunktionen, Fernzugriff auf die Instrumententafel des Systems sowie Langzeit-Datenarchivierung für Ihr Elix® Reference System.

Qualitätszertifikate

Um Ihnen volles Vertrauen in Ihr Elix® Reference System zu geben, wird es mit folgenden Dokumenten geliefert: einem Kalibrierungszertifikat für die eingebauten Temperatur- und Widerstandsmesszellen und einem Konformitätszertifikat, das bestätigt, dass das System in Übereinstimmung mit internen Standardverfahren hergestellt und in zusammengebautem Zustand getestet wurde. Alle Elix® Reference Verbrauchsartikel werden außerdem mit einemQualitätszertifikat geliefert. Die Fertigungsstätte ist nach ISO® 9001 v.2000 und ISO® 14001 zertifiziert.