Chemikalien

Bei der Behandlung von Wasser kommen unterschiedliche Chemikalien zum Einsatz. Bei der Härtestabilisierung vor Umkehrosmosen werden sie ebenso eingesetzt wie im Rahmen des Korrosionsschutzes für Kraftwerke. Als Sauerstoffbindemittel und als pH-Korrekturmittel finden sie in Dampfkreisläufen Verwendung, als Entschäumer und Kesselsteingegenmittel bei der Aufbereitung von Kesselspeisewasser, als Reinigungschemikalien und Biozide bei Kühlwasserbehandlungen.

Unser Leistungsspektrum reicht vom Vertrieb und der Lieferung der benötigten Chemikalien bis hin zur individuellen Beratung.  So optimieren wir auf Wunsch unserer Kunden auch die Betriebskosten, indem wir alternative Chemikalien einsetzen. Außerdem lassen wir vor Ort regelmäßige Messungen von unseren geschulten Technikern durchführen.

Gerne beraten wir Sie!